Positionen

Manchmal genügt das Arbeiten für und in der Natur alleine nicht - dann muss sich der NABU Trebur in Diskussionen einbringen und manchmal auch politisch Stellung beziehen.

Unser "Nein" zum Drogeriemarkt

Weitere Flächenversiegelung, massive Beeinträchtigung des Ortsbildes, weniger Fläche für gefährdete Arten - wir sagen Nein! Dieses Projekt ist keineswegs "alternativlos"! Unsere Stellungnahme vom 03.08.2018 richtet sich gegen den Bau eines Drogeriefachmarkts in Trebur.

Download
Stellungnahme zum Bau eines Drogeriefachmarktes in Trebur
Stellungnahme Drogeriefachmarkt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.6 KB

"Ausverkauf" von Trebur

Die Gemeindevertretung Trebur hat kürzlich einen Entwurf einer Stellungnahme zum Landesentwicklungsplan vorgelegt. Hierzu möchten wir als Mitglied eines anerkannten Naturschutzverbandes Stellung beziehen. Unser Offener Brief  vom 18.09.2017 an alle Fraktionen im Gemeindeparlament Trebur richtet sich gegen den "Ausverkauf" von Trebur, gegen eine weitere innerörtliche Verdichtung!

Download
Offener Brief des NABU Trebur
NABU Offener Brief LEP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.0 KB

Umgehungsstraße

Der NABU Trebur möchte den Bau einer Umgehungsstraße in Trebur nicht verhindern. Lediglich sollte nach unserer Ansicht die Streckenführung überdacht werden, um ein für die Natur und zur Naherholung wichtiges Gebiet nicht zu zerstören.

Download
Offener Brief des NABU Trebur zur Umgehungsstraße
NABU Trebur offener Brief Umgehungsstraß
Adobe Acrobat Dokument 82.8 KB